Kirchenmaus aktuell Kl.Kirchenmaus

Kreuz_kl

Gott liebt Dich
Vertraue seinem Wort

Er wartet auch auf dich
 

Startseite Betrachtungen Predigtarchiv Kontakt Wer bin ich

Die Kirche
Die hl.Messe
Gebete
Rosenkranz
Die Bibel
Leseordnung
Medjugorje
Gästebuch
Interessante Links

 

Hier kommen sie zum Vatikan und zu den Diözesen

Der Heilige Stuhl
Eisenstadt
Wien
St. Pölten
Graz-Seckau
Linz
Gurk-Klagenfurt
Salzburg
Innsbruck
Feldkirch
Militärdiözese

 

 

Für die Seele

Add any text you'd like in here. Add any text you'd like in here. Add any text you'd like in here.

 

Seit dem 1.Jänner 2011 haben
free counters
diese Seite besucht.

Kreuz

 

 

 

Der

freudenreiche Rosenkranz

 

 

 

+ Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Hl. Geistes. Amen.

Am Beginn das Kreuz selber in die Hand oder zwischen die Finger nehmen.

Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde, und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn, empfangen durch den Hl. Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben. Hinab gestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters; von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten.
Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige katholische Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen
.

Die 1. Perle nehmen, beginnend nach dem Kreuz. ( Perle A)

Vorbeter:
Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.

Alle:
Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.

 

Die 1. Perle der drei darauf folgenden. (Perlen B)

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, der in uns den Glauben vermehre.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Die 2. Perle der drei nehmen. (Perlen B)

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, der in uns die Hoffnung stärke.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Die 3. Perle der drei nehmen. (Perlen B)

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, der in uns die Liebe entzünde.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Vorbeter:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist.

Alle:
Wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit, und in Ewigkeit. Amen

Vorbeter:
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden. Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle und führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.

 

Jetzt die letzte Perle des kurzen Stranges nehmen. (Perle A)

Vorbeter:
Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.

Alle:
Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen.


10 x bei den kleinen Perlen von den ersten zehn Perlen im Kreis
  (gegen Uhrzeiger Perlen C).

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Vorbeter:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist.

Alle:
Wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit, und in Ewigkeit. Amen.

Vorbeter:
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden. Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle und führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.

 

Jetzt wieder bei der größere Perle, die alleine ist. (Perle A)

Vorbeter:
Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.

Alle:
Unser tägliches Brot gib uns heute, und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Amen

Jetzt noch viermal wiederholen

10 x bei den kleinen Perlen von den zweiten zehn Perlen im Kreis
  (gegen Uhrzeiger Perlen C).

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes.

10 x bei den kleinen Perlen von den dritten zehn Perlen im Kreis  (gegen Uhrzeiger Perlen C).

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, den du, o Jungfrau zu Bethlehem geboren hast.  

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes.

10 x bei den kleinen Perlen von den vierten zehn Perlen im Kreis  (gegen Uhrzeiger Perlen C).

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes.

10 x bei den kleinen Perlen von den letzten zehn Perlen im Kreis  (gegen Uhrzeiger Perlen C).

Vorbeter:
Gegrüßt seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes

Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel gefunden hast.

Alle:
Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder, jetzt und in der Stunde unseres Todes.


Vorbeter:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist.

Alle:
Wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit, und in Ewigkeit. Amen.

Vorbeter:
O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden. Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle und führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.

 

+ Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Hl. Geistes. Amen.

 


Der Engel sprach zu Maria: Du wirst ein Kind empfangen, einen Sohn wirst du gebären: dem sollst du den Namen Jesus geben.
Der heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten. (Lukas 1, 31+35)

 

 

Einheitsübersetzung

Die Gute Nachricht

Tages - Evangelium

 

 

 

Das gute Wort

Als Maria und Josef in Bethlehem waren, kam für Maria die Zeit ihrer Niederkunft, und sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe, weil in der Herberge kein Platz für sie war. (Lukas 2, 6+7)

 

 

 

 

Interessante Seiten

Add any text you'd like in here. Add any text you'd like in here. Add any text you'd like in here.

 

 

 

Startseite   l   Betrachtungen   l   Predigtarchiv   l   Kontakt    l   Wer bin ich   l   Newsletter

Copyright 2008 CONSOLUSA e.U. All Rights Reserved